News des Gewerbeverbands Hohenbrunn

Spendenaufruf fĂŒr Christkindlmarkt

Liebe Gewerbetreibende,

bereits zum 5. Mal wird der Gewerbeverband auch auf dem diesjÀhrigen Christkindlmarkt vertreten sein.
Dabei ist es gute Tradition, dass wir unsere Tombola „Jedes Los gewinnt!“ als Attraktion haben.
Damit wir auch dieses Jahr wieder mit attraktiven Preisen aufwarten können, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen.

Bitte unterstĂŒtzen Sie uns mit Tombola-Preisen aller Art. Ob Gutscheine, Werbegeschenke, BĂŒcher, CDs, Kinderspielzeug, alles ist erwĂŒnscht.

Wenn Sie entsprechende Preise fĂŒr uns haben, dann geben Sie diese bitte bis spĂ€testens Mittwoch, den 13.12.2012 in der Steuerkanzlei Tietz in der Dorfstraße 6 in Hohenbrunn ab (Ansprechpartner: Frau Magdalene Caspers).

Vielen Dank fĂŒr Ihre UnterstĂŒtzung.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Viele GrĂŒĂŸe,
Kirsten Lamprechter  
2. Vorsitzende BDS-Ortsverband Hohenbrunn und Riemerling  

13.11.2012 - Hallo Verlag

Energie - das Thema der Zukunft steht ganz im Fokus

18.10.2012 - Hallo Verlag

Das RieWest-Fest findet 2013 wieder statt!

13.09.2012 - Hallo Verlag

Interview mit Kirsten Lamprechter zum Rie-West-Fest

Gemeindeblatt August 2012

Jahreshauptversammlung des Gewerbeverbands Hohenbrunn-Riemerling am 26.06.2012

Der scheidende Vorsitzende des Gewerbeverbands Hohenbrunn-Riemerling, Bernd BrĂ€uer, konnte viele interessierte Gewerbetreibende zur Jahreshauptversammlung 2012 in den RĂ€umen von Auto Gott, in Riemerling-West, begrĂŒĂŸen.
ZunĂ€chst stellte der GeschĂ€ftsfĂŒhrer JĂŒrgen Gott in seinem mitreißenden Vortrag die be-eindruckende Geschichte des Autohauses Gott seit dem Beginn 1965 mit einer kleinen Tankstelle in Landshut vor. Weitere Stationen waren der Umzug nach Waldperlach und die Übernahme einer Tankstelle sowie der Start als DAF-VertragshĂ€ndler. Seit 1975 bereits ist Auto Gott Toyota-HĂ€ndler. Der Umzug in die heutigen RĂ€ume in Riemerling-West fand 1984 statt. Bereits in den 90er Jahren wurde eine Zweigstelle des Autohauses in Vaterstetten eröffnet. Außerdem war das Unternehmen auch einige Jahre im Motorama in MĂŒnchen vertreten. 2005 erfolgte dann der Neubau des heutigen Toyota-Ausstellungs-gebĂ€udes, 2006 kam die Daihatsu-Vertretung dazu und 2012 schließlich mit dem Neubau des Nissan-Ausstellungsraums der Beginn als Nissan-HĂ€ndler. Aktuell beschĂ€ftigt die Firma Gott knapp 50 Mitarbeiter. Das Motto der Firma ist seit 1965 unverĂ€ndert: „Korrekt und zuverlĂ€ssig, freundlich und hilfsbereit!“. Wer JĂŒrgen Gott an diesem Abend erlebt hat der konnte live sehen, dieses Motto ist keine Wort-HĂŒlse, sondern tĂ€glich gelebte Praxis.

Weiterlesen...